Datenschutz-Bestimmungen

Im Sinne der Datenschutzgesetze informiert der ländliche Tourismusbetrieb Chão do Rio - Grüne Bauernhofaufenthalte in Travancinha, der sich im Besitz von Yellowtree Unipessoal, Lda., NIF 510214819 befindet, dass die persönlichen Daten der Kunden und potenziellen Kunden gesammelt werden werden für folgende Zwecke behandelt:

• Reservierungen und / oder jegliche von unserer Einrichtung erbrachten Dienstleistungen;
• Check-In;
• Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen, einschließlich, mit der Steuerbehörde, Kommunikation mit den Außen- und Grenzbehörden (SEF), Beratung und Audit;
• Genehmigung des Zugangs zu Gebäuden;
• Bereitstellung und Rechnung Dienstleistungen;
• Vertragsmanagement und -bewertung mit dem Kunden;
• Anpassung der Dienstleistungen an die Bedürfnisse und Interessen der Kunden;
• Nutzung der Website;
• Informations- und Marketingaktionen;
• Antwort auf Fragen, Anregungen und Beschwerden von Kunden;
• Qualitätskontrolle der erbrachten Dienstleistungen.

Für die oben genannten Zwecke kann Yellowtree Unipessoal Lda., Durch Chão do Rio - Turismo de Aldeia, die persönlichen Daten von Kunden und / oder potenziellen Kunden sammeln und verarbeiten, sowie Kopien, die ordnungsgemäß für die Reproduktion autorisiert sind, welche die folgende Information:

• Identifikationsinformationen;
• Telefon / E-Mail-Kontakt,
• Finanzinformationen (Kreditkartendetails)
• Präferenzen in Bezug auf die während des Aufenthalts zu erbringenden Dienstleistungen;
• Technische Informationen zu elektronischen Geräten
• Korrespondenz (der Austausch von Korrespondenz ist privat).

Gemäß den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen haben der Kunde und der potentielle Kunde das Recht auf Zugang zu den Daten, die ihn direkt betreffen, und können ihre Korrektur oder Ergänzung beantragen, indem sie sich mit Chão do Rio über die E-Mail-Adresse chaodorio@chaodorio.pt in Verbindung setzen .

Der Kunde und / oder potentieller Kunde kann sich auch jederzeit gegen die Verarbeitung der Daten widersetzen, mit Ausnahme derjenigen, die zur Erbringung der Dienstleistung unbedingt erforderlich sind, und / oder die Löschung seiner Daten für Marketing- oder Listenzwecke von Abonnenten und Informationsdiensten verlangen. und zu diesem Zweck kontaktieren Sie Chão do Rio per E-Mail chaodorio@chaodorio.pt .

Gemäß dem geltenden Datenschutzgesetz werden Ihre persönlichen Daten in eine Datei unserer Firma aufgenommen, um die geschäftlichen und vertraglichen Beziehungen zu wahren. Wir informieren Sie darüber hinaus darüber, dass Sicherheitsmaßnahmen und -technologien von unserem Unternehmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Verwendung, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutz- und Datenschutzgesetzen übernommen wurden. Jeder Abschnitt von Chão do Rio hält persönliche Informationen an einem sicheren Ort und wir haben Schritte unternommen, um sicherzustellen, dass nur bestimmte Personen Zugang zu diesen Informationen haben.

Die meisten personenbezogenen Daten sind für die Erbringung der Dienstleistung obligatorisch. Über diese Verpflichtung wird Chão do Rio - Green Farm Stays informiert und im Falle eines Mangels oder einer falschen Angabe der erforderlichen Daten kann Chão do Rio die vertraglich vereinbarte Dienstleistung nicht erbringen. Die Bereitstellung falscher oder ungenauer Daten liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung.

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist der Geschäftsführer der Einrichtung Chão do Rio: Catarina Isabel da Cruz Vieira.

Personenbezogene Daten, Datenbanken, Serviceplattformen und andere Tätigkeiten können unter den gesetzlich festgelegten Bedingungen den Unterauftragnehmern zu allen oder einem Teil der oben genannten Zwecke sowie zur Wartung, Beherbergung und Verwaltung der Unterauftragnehmer gehostet, mitgeteilt und mitgeteilt werden ihre Computersysteme und -geräte, im Sinne der Rechtsvorschriften, die die Verarbeitung personenbezogener Daten regeln, sind diese zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet und gewährleisten die Sicherheit der Daten der Kunden von Chão do Rio. Zugang zu solchen Daten haben und sie nicht für andere Zwecke oder zu ihrem eigenen Nutzen nutzen oder sie mit anderen Daten, die sie besitzen, in Zusammenhang bringen.

Personenbezogene Daten können auch den Gerichten und anderen zuständigen Behörden unter strikter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zur Verfügung gestellt werden, insbesondere wenn dies zur Beilegung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit Rechnungslegung und für Tätigkeiten im Zusammenhang mit dem Schutz der öffentlichen Sicherheit, der Verteidigung und der Verteidigung erforderlich ist die Verhütung, Ermittlung oder Aufdeckung von Straftaten.

Ihre persönlichen Daten werden nur für den Zeitraum aufbewahrt, der für die Bereitstellung der Dienstleistung oder des Produkts oder für die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen von Chão do Rio - Green Farm Aufenthalte notwendig ist.

Schließlich können die Daten auch bis zu dem Zeitraum aufbewahrt werden, in dem eine Rechnung rechtskräftig angefochten oder die Zahlung beansprucht werden kann, oder zu gesetzlich festgelegten Zeiten für Ermittlungs- und Strafverfolgungszwecke.

Wie teilen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Dritten?

  • Booking.com: Wir haben uns mit Booking.com B.V., Herengracht 597, 1017 CE Amsterdam, Niederlande (www.booking.com) (im Folgenden Booking.com genannt) zusammengeschlossen, um Ihnen einen Online-Buchungsservice zu bieten. Wir bieten die Inhalte für diese Webseite und Sie buchen direkt bei uns, aber die Buchungen werden durch Booking.com bearbeitet. Die Informationen, die Sie auf dieser Webseite eingeben, werden demnach mit Booking.com und seinen Affiliate-Partnern geteilt. Zu den Informationen gehören beispielsweise personenbezogene Daten wie Ihr Name, Kontaktdaten, Zahlungsdaten, die Namen der mitreisenden Gäste und andere Angaben, die Sie während der Buchung eingegeben haben. Um mehr über die Booking.com-Unternehmensgruppe zu erfahren, klicken Sie bitte auf Über Booking.com.
  • Booking.com schickt Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail, eine Vorab-E-Mail und Informationen zur Umgebung und der Unterkunft. Booking.com bietet ebenfalls von seinen regionalen Büros rund um die Uhr einen internationalen Kundenservice in über 20 Sprachen. Indem Sie Ihre Daten mit dem weltweiten Kundenservice von Booking.com teilen, können die Mitarbeiter Ihnen bei Fragen und Anliegen weiterhelfen. Booking.com kann Ihre Informationen für technische, analytische und Marketingzwecke wie in den Datenschutzbestimmungen von Booking.com festgelegt, nutzen. Das bedeutet, dass Ihre Informationen auch mit anderen Mitgliedern von Booking Holdings Inc. zu Analysezwecken geteilt werden können, um Ihnen reisebezogene Angebote unterbreiten und Ihnen einen individuellen Service bieten zu können. Falls das nach anwendbarem Gesetz verlangt wird, dann fragt Boooking.com zuerst nach Ihrem Einverständnis hierfür. Falls Ihre Daten in ein anderes Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen werden, dann wird Booking.com vertragliche Vereinbarungen treffen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten immer noch entsprechend europäischer Standards geschützt sind. Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Booking.com wenden Sie sich bitte an dataprotectionoffice@booking.com.
  • BookingSuite: Ihre personenbezogenen Daten könnten geteilt werden mit BookingSuite B.V., Herengracht 597, 1017 CE Amsterdam, Niederlande, also die Firma, die diese Webseite und die Seite suite.booking.com betreibt.