COVID-19

Internes Protokoll - Clean & Safe Seal

Es gibt Zeiten, in denen die Natur uns zwingt, anzuhalten und uns unserer Bedeutungslosigkeit bewusst zu werden. COVID-19 ist einer dieser Momente. Es ist ein Weckruf, eine Einladung zur Veränderung. Eine Gelegenheit, mehr von diesem wunderbaren Planeten zu respektieren, den wir bewohnen und den wir so oft nicht respektieren. Wir müssen uns nicht nur auf das konzentrieren, was wir verloren haben, sondern auch an das appellieren, was in uns am menschlichsten ist, und auf Veränderungen hinwirken. Wir müssen kämpfen, um weiter zu existieren, um vorwärts zu kommen ...
Also in Chão do Rio ...
... wir werden weiterhin unser Bestes tun, um die biologische Vielfalt zu fördern und den einheimischen Wald zu schützen;
... wir werden weiterhin befreiende Erfahrungen im Zusammenhang mit der Natur und Treffen mit der Familie fördern;
... wir werden weiterhin an die Einfachheit appellieren und uns als Wege zum Glück verlangsamen;
... wir werden das alles weiterhin tun, aber wir werden versuchen, es sicherer zu machen, mit verstärkten Hygieneregeln und mit größerer sozialer Distanz. Sie werden uns physisch weiter entfernt sehen können, aber Sie werden das Gefühl haben, dass wir Ihnen so nahe sein werden, wie wir es noch nie waren.
Hier in Chão do Rio werden wir versuchen, Ihren sicheren Ort zu schaffen! Aber wissen Sie, dass wir es nicht ohne Sie, ohne Ihr Verständnis, Ihre Zusammenarbeit tun können. Also lasst uns alle gemeinsam euren sicheren Ort schaffen!
Unsererseits verpflichten wir uns Ihnen und Turismo de Portugal, die Regeln des Clean & Safe Seal zu akzeptieren. Diese Regeln sollen die Sicherheit aller gewährleisten: Ihrer, der unseres Teams und der unserer Gemeinschaft.
Der COVID-19-Kontext, die rechtlichen Änderungen und die Verpflichtung zu Clean & Safe implizieren einige Änderungen, die Sie unbedingt kennen, verstehen und akzeptieren müssen. Alle von ihnen sind in unserem internen Protokoll enthalten, das Sie hier vollständig lesen können, das wir nun aber zusammenfassen:
In unseren Einrichtungen
 Sie finden relevante Informationen, wie Sie sich schützen können
 Sie finden Desinfektionsgel für den Einsatz in sozialen Bereichen und auch in Ihrem Zuhause in Chão do Rio
 Wir haben unsere Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen durch geeignete Hygieneprodukte verstärkt
 Als ergänzende Sicherheitsmaßnahme verwenden wir Desinfektionsverneblergeräte, die wir in unseren Häusern zwischen wechselnden Gästen anwenden
 Wir bieten Ihnen Selbstbedienungs-Desinfektionsspraygeräte, um sich vor der Verwendung gemeinsamer Geräte (Sonnenliegen, Fahrräder, Picknicktische) zu schützen.
 Wir haben unseren Empfang so angepasst, dass er im Bedarfsfall als Isolationsraum fungiert
 Wir entfernen schwer zu desinfizierende Elemente wie Teppiche, Magazine, Rucksäcke für Gäste usw.
 Wir haben die Belegung reduziert, um zu vermeiden, dass mehr als zwei Häuser pro Tag die Gäste wechseln (damit wir mehr Zeit haben, alles zu sanieren, was saniert werden muss).
 Die Kapazität des biologischen Pools wird reduziert, damit Gäste aus zwei Häusern gleichzeitig zusammenleben können (mit unterschiedlichen Eingängen).
 Die Nutzung des Spielplatzes ist vorübergehend untersagt
Unser Team
 Erhielt Schulungen zu unserem internen Protokoll, den DGS-Richtlinien für die Reinigung und Desinfektion sowie zur Einhaltung der Grundregeln für die Prävention und Kontrolle von Infektionen, nämlich für die tägliche Selbstüberwachung von Symptomen
 Erhaltene persönliche Schutzausrüstung, die dem Risikograd der durchgeführten Aufgaben entspricht
 Erhalten, Uniform, um täglich am Arbeitsplatz zu wechseln
 Sie sind dafür verantwortlich, Sie bei Verdacht auf eine Infektion zu begleiten
Unsere Gäste
 An der Rezeption finden Sie OP-Masken und Handschuhe, die Sie kaufen können
 Wenn Sie Ihre Reservierung aufgrund vermuteter Symptome von COVID-19 verschieben müssen, können Sie dies jederzeit bis zum Check-in-Datum kostenlos tun, um es innerhalb von 6 Monaten nach dem geplanten Check-in-Datum zu verwenden.
 Wird elektronisch einchecken
 Sie sollten in den sozialen Bereichen, insbesondere an der Rezeption, sowie auf ihren Reisen und Spaziergängen durch das Dorf Travancinha eine Maske tragen
 Sie müssen bei allen Kontakten in Chão do Rio und Aldeia de Travancinha eine soziale Distanz von mindestens 2 Metern gewährleisten
 In jedem Fall sollten Sie den vorherigen Telefonkontakt auf +351 919 523 269 priorisieren (möglicherweise WhatsApp verwenden).
 Sie müssen ihr Zuhause während der täglichen Reinigung verlassen und die Reinigung beim Check-in zwischen 10:00 und 11:30 Uhr einplanen. Durch die Reinigung wird das Abwaschen von Geschirr aus der Küchenzeile ausgeschlossen, um das Risiko einer Exposition des Reinigungsteams zu verringern.
 Sie müssen die Nutzungsdauer des biologischen Pools in einem dafür vorgesehenen Panel neben dem Pool reservieren
 Sie erhalten möglicherweise 5% Rabatt auf den Gesamtwert ihres Aufenthalts, wenn sie keine tägliche Reinigung benötigen. Trotz des Preisnachlasses werden wir auf Anfrage weiterhin die Handtücher wechseln sowie die tägliche Reinigung zur Wochenmitte für Aufenthalte von mindestens 5 Tagen.
 Sie können am nächsten Tag bis 16:30 Uhr eine Verstärkung des Frühstücks beantragen
 Sie müssen die Konten schließen und am Tag vor ihrer Abreise bis 16 Uhr bezahlen
 Sie können die Außenbereiche von Chão do Rio bis 14:00 Uhr genießen, müssen jedoch bis 11:00 Uhr die Häuser überprüfen (nur auf diese Weise kann die Einhaltung aller Hygiene- und Desinfektionsregeln gewährleistet werden).
 Beachten Sie, dass Ausnahmefälle zu Änderungen der Check-in-Zeit führen können. In solchen Fällen werden sie von Chão do Rio rechtzeitig informiert
Unsere Lieferanten / Partner
 Sie müssen die Lieferung der Waren per Telefon im Voraus planen
 Sie sollten die Waren im Ausland auf der Rückseite der Rezeption in Anwesenheit einer für Chão do Rio verantwortlichen Person entladen. Die für Chão do Rio verantwortliche Person wird ihre Desinfektion sicherstellen, bevor sie sie weglegen.
 In unseren Einrichtungen müssen sie eine Maske tragen und einen sozialen Mindestabstand von 2 Metern einhalten
 Partner, die nach Chão do Rio reisen, um auf Wunsch unserer Gäste ergänzende Dienstleistungen zu erbringen, müssen dies vor dem Betreten unserer Einrichtungen telefonisch mitteilen
 Alle Partner müssen eine Maske tragen und alle grundlegenden Präventionsregeln befolgen
 Sie können die Räumlichkeiten bei Krankheit oder Verdacht auf Krankheit durch COVID-19 nicht betreten
 Alle Lieferanten und Partner müssen sicherstellen, dass alle Hygiene- und Desinfektionsprotokolle sowie alle grundlegenden Präventionsmaßnahmen und das Vorhandensein eines Notfallplans eingehalten werden.
Besucher / Passanten
 Sie können die Räumlichkeiten nicht betreten. Jede Frage sollte telefonisch unter + 351 919 523 269 geklärt werden. Dies ist eine wesentliche Maßnahme, um die Sicherheit aller zu verbessern.
Kontingenz
 Chão do Rio hat einen Notfallplan, der im Bedarfsfall ausgelöst wird